Petra Herrmann AnsichtsSachen


Über mich:

Petra Herrmann Ich zeichne und male seit meiner Kindheit. Die Quellen meiner Inspiration sind vielfältig. Ich beobachte gerne, versuche Bewegungen festzuhalten, ich setze mich mit Figuren, graphischen Formen und natürlichen Strukturen auseinander. Meine besondere Liebe gilt der Zeichnung und ihrer direkten Spontaneität. Bei größeren Formaten reizt mich besonders die Spannung zwischen Fläche und Linie, die Beziehung von Figur und Raum und der Kontrast von zarten Farblasuren zu kraftvollen Tönen und Strukturen.
Weiterführenden Unterricht erhielt vor allem an der Kunstakademie Bad Reichenhall bei den Künstlern Sigi Braun, Alfred Darda, Stephan Geisler, Georg Kleber, Ingrid Jureit und Alex Bär.

Vita:

Geboren 1953 in Lindau/Bds., nach Studium der Germanistik, Slavistik, Geschichte und Theatergeschichte Berufstätigkeit als Journalistin, Autorin und Redakteurin. Autodidaktische künstlerische Tätigkeit.

Künstlerische Weiterbildung:

seit 2005: regelmäßiger Besuch der Kunstakademie Bad Reichenhall
seit 2006: regelmäßige Kursteilnahme bei Steinmetzmeister Mario Valdini

Ausstellungen:

2015 "Künstlerspectrum Pasing", Jahresausstellung in der Pasinger Fabrik München
"Kunst an der Würm", Zehentstadel München-Obermenzing (Gemeinschaftsausstellung)
"köpfe und körper", Blutenburg München mit Annette Maier
2014 "EigenArt" in der Bayerischen Landesschule für Körperbehinderte
"summertime" im Geranienhaus, Nymphenburg
"AugenBlicke" in der Herzpaxis Pasing
"Figur und Raum" im Alten Gefängnis Freising (mit Wilma Gmeiner-Cormeau)
2013 "PaarWeise" im Schauraum 1899 bei Ilse Neubauer, München
""Alle Neune" in der Stadtsparkasse Fürstenfeldbruck
"Natürlich!" im Alten Theater Landsberg (Gemeinschaftsausstellung)
2012 "friends, art, mix", Europäisches Patentamt München, zusammen mit Renate Gegenfurtner, Janine May, Ulrike Schroeter, Mario Valdini
2011
"Einfälle und Zufälle", Deutsches Herzzentrum München, mit Renate Gegenfurtner
"Muh for you", La Mucca Pazza, Alfonsstr. 3, München
"Dialog im Kreuzgang", Laufen, mit Renate Gegenfurtner
"Wiesenwelten und Kuhriositäten", Seidlvilla, München, zusammen mit Alescha Birkenholz
"Ansichts-Sachen", Blutenburg, München, zusammen mit Sonja Bruss
2010 "Künstlerspectrum Pasing", Jahresausstellung in der Pasinger Fabrik München
2009 "motion and emotion", PowerHaus Krailling
"Kunst-Genuss 09" im Zehentstadel, München-Obermenzing
"Fracryl 09", im Botanischer Garten, München
2008 Kanzlei Sack, Keysers, Seybold, Schwanthalerstr. 12, München
Kantine des Bayerischen Rundfunks (BR)